Records und Tuples in JavaScript 14.01.2021, 08:32 Uhr

Interessanter Vorschlag

ECMAScript-Standard mit Vorschlag für zwei neuen Datentypen.
ECMAScript, der Standard hinter der Sprache JavaScript, wird kontinuierlich durch die Arbeitsgruppe TC39 weiterentwickelt. Ein interessantes Feature, welches es in eine der nächsten Versionen schaffen könnte, sind sogenannte Records und Tuples, zwei Datentypen, die der eine oder andere bereits aus anderen Programmiersprachen wie Python kennen dürfte. Das entsprechende Proposal (https://github.com/tc39/proposal-record-tuple) befindet sich derzeit in Stage 2 des TC39-Prozesses, über den neue Features in den Standard gelangen (Bild 1).
Erweiterung: Die Datentypen Records und Tuples könnten es in den nächsten ECMAScript-Standard schaffen (Bild 1)
Quelle: Ackermann

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar