Diagramme mit Apache ECharts 18.01.2022, 07:43 Uhr

Diagramme für Webseiten

Apache ECharts ist ein neuartiger Weg, um attraktiv aussehende Diagramme für Webseiten zu erzeugen.
(Quelle: Foto: gernium / Shutterstock)
Wer ein Diagramm in einer Webseite noch von Hand unter der Nutzung der Canvas-API zusammenbastelt, ist in allzu vielen Wegen am Holzweg: Für gewöhnliche Daten-Visualisierungsaufgaben wie das Universal beliebte Tortendiagramm gibt es dutzende Frameworks. Komplizierte Aufgaben erledigt man am bequemsten mit D3.js. Für Standard-Diagramme steht mit Apache ECharts ein solches Framework zur Verfügung, das in vielerlei Hinsicht fast so flexibel ist wie D3.js, jedoch von der Bedienung und dem Programmierkomfort wesentlich einfacher ist.
ECharts steht unter dem Dache der Apache Foundation, die auch hinter der gleichnamigen Open Source-Lizenz und dem bekannten Webserver steht. Für Entwickler bedeutet das (unter anderem), dass sie das Produkt auch ohne Bedenken und ohne Einschränkungen in kommerziellen Applikationen einsetzen können. Anders als bei GPL und anderen viralen Lizenzen gibt es in diesem Zusammenhang auch kein Risiko für Ihren eigentlichen, kommerziell erzeugten Code.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar