Holistic Webdesign 03.06.2019, 13:50 Uhr

Ganzheitlich betrachten

Holistic Webdesign ist das Stichwort für Ganzheitlichkeit im Webdesign.
(Quelle: Bochkor )
Die Auswahl der richtigen Schriftart, die Wahl der passenden Farbkombination, die Festlegungen zum Layout, eine responsive Seite für alle Systeme oder doch besser eigene Webseiten für mobile und stationäre Geräte – das alles sind wichtige Detailfragen. Die Komplexität der Materie zwingt uns, alle Aspekte einzeln und in der gebotenen Tiefe zu betrachten. Und wo bleibt das große Ganze? Geht dieser dabei nicht verloren?
Ganzheitlichkeit im Webdesign wird unter dem Stichwort Holistic Webdesign diskutiert. Übersetzt auf Deutsch steht holistic für ganzheitlich. Bei Wikipedia findet man folgende Erklärung für den Begriff Holismus: »Holismus, auch Ganzheitslehre, ist die Vorstellung, dass natürliche Systeme und ihre Eigenschaften als Ganzes und nicht nur als Zusammensetzung ihrer Teile zu betrachten sind.«
Steckbrief
Zielgruppe Webdesigner
Kenntnisse Kenntnisse in HTML/CSS
Umfang ca. 37 K
Autorin Olena Bochkor
Zum Artikel in der web & mobile DEVELOPER 6/2019
Steckbrief
Zielgruppe Webdesigner
Kenntnisse Kenntnisse in HTML/CSS
Umfang ca. 37 K
Autorin Olena Bochkor
Zum Artikel in der web & mobile DEVELOPER 6/2019


Das könnte Sie auch interessieren