Highlights der web & mobile developer 5/2014

Highlights der web & mobile developer 5/2014

Highlights der web & mobile developer 5/2014

JavaScript ist mit dem Web zu einer omnipräsenten Programmiersprache geworden: auf dem Client im Webbrowser und auf dem Server mit ­Node.js. Mit Node-Webkit werden auch herkömmliche Desktop-Anwendungen möglich. Node-Webkit führt Client und Server zusammen: Der Chromium-Browser wird mit Node.js gekoppelt. Diesem Thema ist der Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe 6/2014 der web & mobile developer gewidmet. » mehr

24.04.2014 News

Kostenloses E-Book zu Social Media

Social Media ist eines der häufigsten benutzten "Buzzwords" der letzten Jahre. Der O'Reilly-Verlag hat jetzt aus den bei ihm erschienen Titeln zum Thema einen kostenlosen E-Book-Sampler zusammengestellt. » mehr

24.04.2014 News

OpenPOWER-Foundation: Erste Innovationen und Roadmap

Auf dem Open Innovation Summit hat die OpenPOWER Foundation die ersten Schritte vorgestellt, um künftige System-Designs auf Basis des neuen POWER8-Prozessors bereitzustellen. OpenPOWER ist eine offene Entwickler-Community, die sich für technologische Innovationen in Rechenzentren auf Basis offener Hardware-Konzepte einsetzt. » mehr

24.04.2014 News

IBM & Big Data: Neue Systeme analysieren Daten in Rekordzeit

IBM hat neue Power-Systems-Server angekündigt, die es Rechenzentren ermöglichen, extrem hohe Datenanforderungen mit bisher nicht gekannter Geschwindigkeit zu verarbeiten. Die neuen Systeme basieren auf der offenen Server-Plattform OpenPOWER. In einem Schritt, der in Kontrast zu den proprietären Geschäftsmodellen anderer Chip-und Serverhersteller steht, gab IBM zudem durch die OpenPOWER-Foundation detaillierte technische Spezifikationen für seine POWER8 Prozessoren bekannt. Damit werden Entwicklungsunternehmen und auch Mitbewerber eingeladen, Innovationen auf der Prozessor- wie auch Server-Ebene einzubringen. » mehr

24.04.2014 News

FireEye: 150 Millionen Android-App-Downloads von Heartbleed betroffen

Die OpenSSL-Schwachstelle Heartbleed erlaubt es Angreifern, sich von einem entfernten Rechner aus sicherheitsrelevante Informationen vom Arbeitsspeicher eines Servers zu verschaffen. Darüber hinaus ist es möglich, dass Server betroffene Clients angreifen. Genau das kann bei Android-Apps passieren: FireEye-Experten haben herausgefunden, dass rund 150 Millionen Downloads von Android-Apps OpenSSL-Bibliotheken enthalten, die über die Heartbleed-Schwachstelle angreifbar sind. » mehr

22.04.2014 News

WIRED: Lasst uns das komplette Netz verschlüsseln

Der Heartbleed Bug hat das Vertrauen in ein sicheres Web am Boden zerstört. Eine Welt ohne die Sicherheitssoftware, die von Hartbleed ausgebeutet wurde, wäre aber noch viel schlechter. Vielmehr ist es an der Zeit, ein gutes Vorhängeschloss vor jede Webseite zu hängen, so die Meinung des US-Magazins WIRED. » mehr

22.04.2014 News

Neuer BITKOM-Leitfaden zu Big Data

Daten werden zum wichtigsten Rohstoff der Wirtschaft. Laut einer repräsentativen BITKOM-Umfrage setzt aktuell jedes zehnte Unternehmen in Deutschland Big-Data-Lösungen ein, um die ständig wachsenden Datenmengen auszuwerten. Weitere 31 Prozent haben konkrete Pläne, dies künftig zu tun. „Der breite Einsatz von Big Data ist auch eine Frage der Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft“, sagt BITKOM-Experte Dr. Matthias Weber. „Innovative Produkte und Dienste auf der Basis von Big Data können bestehende Märkte grundlegend verändern.“ » mehr

22.04.2014 News

OpenWGA 6.3 kontrolliert Dateianhänge und Bildgrößen

OpenWGA 6.3 kontrolliert Dateianhänge und Bildgrößen

Die neue Version 6.3 des Java-basierenden OpenSource-CMS OpenWGA wartet mit neuen Automatismen bei der Behandlung von Dateianhängen und der Darstellung von Bildern auf der Website auf. Darüber hinaus integrierte Innovation Gate mehrere APIs zur REST-konformen Nutzung von Web-Services und unterstützt hochauflösende Displays wie Retina gezielt über die Nutzung von Client-Hints. » mehr

22.04.2014 News

Red Hat kündigt den OpenShift Marketplace an

Red Hat kündigt den OpenShift Marketplace an

Unternehmen erhalten auf dem Red Hat OpenShift Marketplace Zugang zu einer Reihe komplementärer Lösungen von Partnern wie Blazemeter, ClearDB, Iron.io, MongoLab, New Relic, RedisLabs, SendGrid und Shippable. » mehr

22.04.2014 News

Umsatzverdopplung auf 6,6 Milliarden Euro erwartet

Umsatzverdopplung auf 6,6 Milliarden Euro erwartet

Rund jeder zehnte Euro wurde von deutschen Online-Shoppern 2013 über ein mobiles Endgerät ausgegeben – das ergab eine internationale Studie von deals.com. Und der Siegeszug des Mobile Commerce wird 2014 noch deutlicher: Experten erwarten, dass sich der Umsatz 2014 mehr als verdoppelt und auf 6,6 Milliarden Euro ansteigt (4,1 Milliarden Euro via Smartphone und 2,5 Milliarden Euro via Tablet) – und damit 16,8 Prozent vom gesamten Online-Handel einnimmt. Im Vergleich: Von den 34,3 Milliarden Euro Gesamtvolumen des deutschen Online-Handels wurden im vergangenen Jahr 3,1 Milliarden Euro im mobilen Handel umgesetzt (9,1 Prozent) – 2,1 Milliarden Euro über Smartphones und 1,0 Milliarden Euro über Tablets. » mehr

22.04.2014 News

Webinar: Qt-Applikationen für Android

Webinar: Qt-Applikationen für Android

Einmal codieren, überall verwenden – der Traum jedes Entwicklers. In diesem Webinar lernen Sie, wie sie Qt-Applikationen für Android entwerfen, testen und ausliefern. » mehr

17.04.2014 News

Studie: Sicherheit von Web-Programmiersprachen

Ausschlaggebend dafür welche Programmiersprache oder Plattform gewählt wird, sind meist pragmatische Gründe. Der Gedanke an die Sicherheit folgt meist erst, wenn ein Wechsel nicht mehr möglich ist. In einer Studie hat White Hat Security jetzt die Sicherheit der wichtigsten Plattformen/Sprachen gecheckt. » mehr

15.04.2014 News

Schädliche Android-Apps können heimlich Icons kapern

Mobile-Security-Experten von FireEye haben ein neues Sicherheitsproblem bei Android entdeckt: Eine potenzielle schädliche App, die lediglich über Zugriffsrechte der Stufe „normal“ verfügt, könnte Icons auf dem Android Homescreen analysieren und sie so modifizieren, dass sie zu Phishing-Websites oder zu der Malware-App selbst führen. Der Nutzer würde keinen besonderen Hinweis darauf erhalten, dass die App solche Zugriffsrechte besitzt. Google hat dieses Problem bestätigt und seinen OEM-Partnern den entsprechenden Patch zur Verfügung gestellt. » mehr

15.04.2014 News

Embarcadero veröffentlicht RAD Studio XE6

Embarcadero Technologies hat mit RAD Studio XE6 ab sofort eine neue, umfassende Multi-Device-Entwicklungsplattform im Angebot. Die Plattform erstellt native Apps für alle gängigen Betriebssysteme: Apple iOS und Mac OS X, Google Android und Microsoft Windows. » mehr

14.04.2014 News

Kostenloses E-Book: Programming Windows Store Apps

Der vollständige Titel des bei Microsoft Press erschienen Titels und jetzt in der zweiten Auflage vorliegenden Buches lautet "Programming Windows Store Apps with HTML, CSS, and JavaScript". Geschrieben hat es Kraig Brockschmidt. » mehr

Top-Thema

Weiterbildung leicht gemacht...

...mit developer media. Die neuen Themen und Termine für 2014 stehen fest. Laden Sie sich gleich den Fortbildungskatalog 2014 als PDF herunter, und stellen Sie sich Ihr Weiterbildungspaket zusammen.
mehr

Webinar: iOS: Spiele-Entwicklung mit Sprite Kit

Die beste Methode Sprite Kit zu lernen, ist, es in Aktion zu sehen. Steigen Sie ein in die hauseigene 2D-Engine für iOS und machen Sie sich in kürzester Zeit bereit dafür, vollwertige Spiele zu entwickeln. Gihad Chbib stellt Ihnen bei diesem Online-Seminar die unterschiedlichen Konzepte anhand von praktischen Beispielen vor.
mehr

Training: iOS 7: Neuerungen, Tipps und Tricks

Dieses Training zeigt anhand vieler praxisgerechter Beispiele und Code-Komponenten, wie Sie Ihre Applikationen aktualisieren und die neuen Möglichkeiten optimal nutzen können. Nach diesem Training sind Sie für die Zukunft mit iOS 7 gerüstet. Ihre Applikationen werden aus der Masse der inzwischen über 1 Million Apps im App Store herausragen.
mehr
Bitte warten...