IoT: Die nächste Revolution 18.05.2017, 18:00 Uhr

Internet of Things

So nutzt das Internet der Dinge Computer-Intelligenz für Industrie und Heimelektronik.
Durch die Verknüpfung unterschiedlicher Baugruppen und eine intelligente Programmierung entstehen völlig neue Einsatzszenarien und Produkte. Wir zeigen, wo die Vorteile, aber auch die Schwächen liegen, und klären auf, was heute schon geht und was wir morgen erwarten dürfen.
Das Internet of Things (IoT) ist der neueste Trend in der Nutzung von Rechnerintelligenz. Es wird den Gebrauch von IT und Computern gravierend verändern. Um seine Möglichkeiten einzuordnen, hilft ein kurzer Ausblick in die Historie der Informationstechnologie. Deren Anfänge waren Großrechnersysteme. Daten und Programme waren in den Rechenzentren zentralisiert.

Diesen Artikel lesen Sie exklusiv als web & mobile DEVELOPERplus Abonnent

- 2 Monate Gratis testen
- Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
- Auf jedem Gerät verfügbar