LeaseWeb und Acronis 04.10.2017, 10:12 Uhr

Datensicherung in der Cloud

LeaseWeb Acronis Backup stellt eine hochperformante Backuplösung für die Cloud bereit.
LeaseWeb hat in Kooperation mit Acronis eine neue Backuplösung für die Cloud vorgestellt. Mit dem Service LeaseWeb Acronis Backup erhalten Unternehmen und Organisationen eine professionelle Lösung, um die Fortführung des Betriebs im Fall der Fälle sicherzustellen. Daten, Anwendungen und Betriebssoftware werden durch den Backupservice in vollem Umfang geschützt.

Durch die Kooperation mit Acronis erhalten die LeaseWeb-Anwender eine vollumfassende Datensicherungslösung, die auf einer über eine Dekade bewährten innovativen Technologie basiert. Die Vorstellung des neuen Dienstes markiert den Beginn einer neuen Zusammenarbeit zwischen dem Infrastructure-as-a-Service-Anbieter LeaseWeb und dem Datensicherungsspezialisten Acronis.

Bei LeaseWeb Acronis Backup handelt es sich um eine schnelle, skalierbare und zuverlässige Backuplösung. Damit können Anwender auf einfache Weise eine Cloud-Datensicherungsfunktionalität in hybride IT-Infrastrukturen integrieren. Dazu gehören Bare-Metal-Server, dedizierte Server, virtuelle private Server (VPS) und Cloud-Umgebungen.

Aufgrund von Trends wie Internet of Things, Big Data und Digitale Transformation soll sich das weltweit durch maschinelle und durch Menschen generierte Datenvolumen bis 2020 alle zwei Jahre verdoppeln. Untersuchungen zufolge schützen jedoch 70 Prozent aller mittelständischen Unternehmen ihre betriebskritischen Daten nicht.

»Mit Lösungen wie LeaseWeb Acronis Backup wollen wir Unternehmen helfen, aus dieser Datensicherheitsfalle herauszukommen«, sagt der deutsche LeaseWeb-Chef Benjamin Schönfeld. Er erklärt: »Dabei ist unsere Lösung nicht nur besonders leicht in der Nutzung, sondern skaliert mit der Firmengröße und den wachsenden Anforderungen an die Datensicherung.«




Das könnte Sie auch interessieren