Atos 09.07.2018, 09:45 Uhr

Software-Suite für künstliche Intelligenz

Die Codex AI Suite von Atos will Unternehmen und Forschungsinstitute bei der Entwicklung, Bereitstellung und Verwaltung von KI-Anwendungen unterstützen.
Die Codex AI Suite nutzt Funktionen für maschinelles Lernen sowie Deep Learning.
Sie nutzt Funktionen für maschinelles Lernen sowie Deep Learning und unterstützt eine neue Generation von KI-Anwendungen, die Situationen wahrnehmen, abwägen, darauf reagieren und sich daran anpassen können. Damit lassen sich verschiedene Herausforderungen in Unternehmen, Wissenschaft und Industrie adressieren, zum Beispiel in den Bereichen Medizin, Zivilschutz, Smart Cities sowie intelligente und autonome Rechenzentren.

»Diese Software-Suite ist ein weiterer Schritt, um unsere Kunden bei ihrer eigenen digitalen Transformation zu unterstützen. Die Atos Codex AI Suite bewältigt mit einer neuen Generation kognitiver Anwendungen, die komplexe Funktionen adressieren können, neue Herausforderungen in Unternehmen, Wissenschaft und Industrie. Beispiele hierfür sind Präzisionsmedizin oder fortschrittliche präskriptive Wartung und Sicherheit. Sie eröffnet  neue Anwendungsfelder und hilft unseren Kunden, ihre Geschäftsmöglichkeiten zu erweitern«, sagt Arnaud Bertrand, Senior Vice President, Strategy and Innovation BDS bei Atos.

Die Atos Codex AI Suite ist ab sofort verfügbar und kann als eigenständige Software-Plattform oder zusammen mit einer Server-Infrastruktur erworben werden.



Das könnte Sie auch interessieren