Quelle: Bild: Gago Design / Shutterstock
Arrays in PHP 17.05.2022, 09:11 Uhr

Definition eigener Datenstrukturen

Mit Hilfe von Arrays können in PHP einfache Datenstrukturen aufgebaut werden, über die leicht zu iterieren ist.
Nahezu kaum ein Programm kommt ohne Arrays aus. Wenn Sie beispielsweise mit der Funktion split() eine String in mehrere Teilstrings zerlegen, ist das Resultat in einem Array abgelegt. Dies ist nur eine der vielen Möglichkeiten, bei denen uns Arrays begegnen. Lassen Sie uns daher am besten gleich damit starten, was überhaupt ein Array ausmacht. Vereinfacht ausgedrückt sind Arrays Datenreihen. Dabei sollte stets darauf geachtet werden, die in einem Array gespeicherten Daten nicht zu vermischen.
Wollen wir zum Beispiel eine Sammlung von Farben anlegen, so können wir das mit einem Array tun. Wir können nun in dieser Sammlung Werte wie rot, blau, weiß, grün und so weiter aufnehmen. Es wird nun niemand auf die Idee kommen dieser Sammlung einen Eintrag wie Fahrrad hinzuzufügen. Denn dieser Wert hat ja offensichtlich nichts mit den Farben aus unsere Liste gemein.

Jetzt 1 Monat kostenlos testen!

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • + Digitales Kundenkonto,
  • + Zugriff auf das digitale Heft,
  • + Zugang zum digitalen Heftarchiv,
  • + Auf Wunsch: Weekly Newsletter,
  • + Sämtliche Codebeispiele im digitalen Heftarchiv verfügbar