Quelle: Foto: Miiicihiaieil  Hieinizilieir / Wikimedia Commons
Proxy-Server mit Privoxy und Raspberry Pi 11.11.2021, 08:54 Uhr

Filter für Webseiten und Dienste

Nicht nur für Unternehmen ist es unter Umständen sinnvoll, einen Proxy-Server im Netzwerk einzusetzen.
Der Zugang zum Internet wird heutzutage in den meisten Unternehmen nicht direkt, sondern über einen Proxy-Server ermöglicht. Er agiert als Gateway und regelt den Zugriff auf bestimmte Webseiten und Dienste. Dabei nimmt er die Anfrage des Clients entgegen und leitet diese an den Webserver weiter. Erhält er eine Antwort, wird diese wieder zurück an den aufrufenden Client geleitet.
Neben der Filterung von Aufrufen kann ein Web-Proxy-Server auch den Aufruf von Webseiten beschleunigen, indem er häufig genutzte Bilder und Webseiten zwischenspeichert. Gerade wenn Sie Websites entwickeln, bei denen eine intensive Kommunikation zwischen Client und Server stattfindet, sollten Sie diese auch in einem realen Szenario testen. Hierfür lohnt es sich, einen eigenen Proxy-Server im Netzwerk zu implementieren.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar