Dynatrace 07.08.2022, 16:13 Uhr

Analysen von Logs und User Experience

Dynatrace Session Replay will die digitale Experience von Entwicklungsteams verbessern.
(Quelle: www.dynatrace.de)
Die neue Funktion erlaubt eine Wiedergabe hochauflösender Videos von User Journeys, mit denen auf die Kundenbedürfnisse abgestimmte Optimierungen implementiert werden können. Front- und Back-End-Entwicklungsteams, die in der Vergangenheit manuell versuchten, Protokollereignisse mit den entsprechenden User-Sessions abzugleichen, steht nun eine automatischen Verknüpfung zur Verfügung. Dies bedeutet auch eine effektivere Zusammenarbeit und weniger manuelle Prozesse.
»Eine perfekte User Experience steht für ConTe.it im Mittelpunkt. Deshalb ist es für uns ein vorrangiges Ziel, dass unsere Anwendungen fehlerfrei funktionieren«, sagt Andrea Cova, Chief Information Technology Officer bei ConTe.it. »Die Fähigkeit von Dynatrace, Logs, User Experience und Session Replay im Kontext zu kombinieren, hat unseren Teams geholfen, ein besseres Verständnis für die Problembereiche unserer Kunden zu erlangen und die Leistung unserer digitalen Services zu verbessern. Der Zugriff auf all diese Daten an einem Ort spart unseren Teams auch Zeit, so dass sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können: Unser Wachstum beschleunigen, Innovationen vorantreiben und neue Funktionen entwickeln, damit wir unsere Kunden noch zufriedener machen können.«




Das könnte Sie auch interessieren