Quelle: Foto: quietbits / Shutterstock
Android 13 für Entwickler 21.03.2022, 08:21 Uhr

Die Leichtigkeit des Codierens

Android 13 erweitert APIs, um Entwicklern das Umschiffen klassischer Ärgernisse bei der Android-Entwicklung zu erleichtern.
Android 13 orientiert sich am seit einigen Android-Versionen bekannten Workflow - dieser Artikel basiert auf der Developer Preview, die Mitte März 2022 aktuell war (Bild 1). Wie in der Vergangenheit gilt auch bei Android 13, dass das Erreichen des Plattform Stability-Meilensteins bedeutet, dass Google keine gravierenden Änderungen am Betriebssystem mehr vornehmen wird, die vorhandene Applikationen tangieren oder das Design der neu eingeführten APIs beeinflussen.
Der Release-Prozess von Android-Versionen erfolgt nach einem formalisierten Pattern (Bild 1)
Quelle: Hanna

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar