Quelle: Bild: Shutterstock / quietbits
Neuigkeiten für Android-Entwickler 10.12.2019, 08:02 Uhr

Neues von G

Google hat Android-Entwicklern im Laufe der letzten Jahre immer wieder Änderungen zugemutet. Nun gab es einige Ereignisse, die abermals Neuerungen brachten.
Wer mit Android seit den Anfangszeiten arbeitetet, durfte einige Änderungen miterleben. Neben dem Umstieg von Eclipse auf Gradle beziehungsweise Android Studio müssen Entwickler derzeit mit Kotlin kämpfen. Dass sich auch im Bereich der Entwicklerwerkzeuge einiges geändert hat, folgt aus der Logik.
Seit jeher nutzt Google dabei ein als Android Dev Summit bezeichnetes Event, das in Sunnyvale stattfindet. Da die Anreise dorthin im Allgemeinen alles andere als stressfrei ist, gibt es mittlerweile zusätzliche, als Playtime bezeichnete Events. Das erste derartige Event fand in Amsterdam statt.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar