Quelle: Fotos: Apple
Die Highlights der WWDC 2020 14.07.2020, 09:54 Uhr

Vielzahl an Neuerungen

Auf der WWDC 2020 hat Apple eine Vielzahl an Neuerungen vorgestellt.
Für Apple Developer ist die Worldwide Developers Conference (kurz WWDC) wohl das wichtigste Event eines jeden Jahres. Apple stellt dort seine jüngsten Entwicklungen im Bereich Hardware, Software und Services vor und versorgt Entwickler mit Beta-Versionen, über hundert Session-Videos und aktualisierter Dokumentation.
Aufgrund der Corona-Pandemie gestaltete sich die diesjährige WWDC allerdings ein wenig anders. Wurde die Konferenz in den letzten Jahren in San José ausgetragen, fand sie in 2020 vollständig remote statt. Ein Vorteil davon: So konnten alle interessierten Entwickler an der Konferenz teilnehmen, ohne über 1.000 Dollar für ein Eintrittsticket berappen zu müssen (Flug und Übernachtung noch nicht mit eingerechnet). Im Kern wurde die Veranstaltung ähnlich durchgeführt wie in den Jahren zuvor auch. Eine Woche lang veröffentlichte Apple so schrittweise verschiedene Session-Videos, in denen sie detailliert neue Funktionen vorstellten. Eröffnet wurde die WWDC von einem Special Event, das die wichtigsten Neuerungen zusammenfasste.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar