1blu 03.08.2010, 08:13 Uhr

Maßgeschneiderte Betriebssysteme für Entwickler

Für die Server stehen neue Betriebssysteme zur Auswahl, die speziell auf den Bedarf von Entwicklern und besucherstarke Websites ausgerichtet sind.
Zwei Neuigkeiten gibt der Webhoster 1blu bekannt. Bei allen vServer-Paketen des Webhosters sind ab sofort ohne Aufpreis SSL-Zertifikate des Anbieter Comodo enthalten. Außerdem gibt es zwei neue Betriebssysteme, die auf Webentwickler und High-Performance-Sites zugeschnitten sind.
Das Login-SSL-Zertifikat erlaubt eine gesicherte Datenübertragung mit bis zu 2048-Bit-Verschlüsselung und wird von allen gängigen Browsern unterstützt und als vertrauenswürdig erkannt. Der Bereitstellung des kostenlosen Zertifikats geht eine Domainvalidierung voraus.
In den Serverpaketen von 1blu haben Kunden jetzt die Auswahl zwischen zwei weiteren Betriebssystemen. Das interessanteste dürfte ein Developer-System mit allen nötigen Komponenten für Webentwickler sein. Darin ist eine vorinstallierte PHP-Entwicklungsumgebung zu finden. Der Webserver ist bereits mit den wichtigsten Erweiterungen für PHP und Perl ausgestattet. Im Image ist außerdem die Versionsverwaltung Apache Subversion und die Projektverwaltung Trac enthalten.
Für erfolgreiche Webangebote gibt es noch ein High-Performance Webserver-Image. Es wurde für Webseiten entwickelt, die viele gleichzeitige Besucher zählen. Hier setzt 1blu nicht auf den Apache Webserver, sondern auf Lighttpd. Außerdem kommt PHP mit FastCGI zum Einsatz, was vor allem bei vielen gleichzeitigen Zugriffen auf große Dateien für eine schnellere Seitenauslieferung sorgt. Die neuen Images installieren Anwender per Mausklick über den 1blu-Kundenservicebereich. (jp)
Info: 1blu


Das könnte Sie auch interessieren