Datenvisualisierung mit D3 08.05.2016, 17:39 Uhr

Data-Driven Documents

D3 ist eine mächtige JavaScript-Bibliothek zur Visualisierung großer Datenmengen.
D3 steht für Data-Driven Documents und ist eine mächtige JavaScript-Bibliothek zur Datenvisualisierung. Sie steht unter der BSD-Lizenz. Damit kann man von einfachen Datentabellen über aufwendig gestylte und animierte Charts bis hin zu hochkomplexen und auch interaktiven Diagrammen alles visualisieren.
Die Galerie https://github.com/mbostock/d3 /wiki/Gallery gibt einen Überblick über die eindrucksvollen Möglichkeiten der Bibliothek. Klickt man auf eines der Beispiele, erhält man den zugehörigen Programmcode.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar