Influencer Marketing-Trendreport 2019 15.12.2018, 18:13 Uhr

Zwischen Hype und Professionalisierung

Wohin geht die Reise im Influencer Marketing im Jahr 2019?
Trendreport mit den Top 10 Influencer Marketing-Trends 2019.
Die Influencer Marketing-Plattform Reachbird.io hat 15 Experten aus werbetreibenden Unternehmen, Agenturen und Technologieanbietern aus der DACH-Region nach ihren Influencer Marketing-Trends für 2019 befragt.
Zentrales Ergebnis des Influencer Marketing-Trendreports: Influencer Marketing wird weiter an Bedeutung gewinnen, aber Influencer und Unternehmen befinden sich in einem Prozess der Professionalisierung und müssen ihre Herangehensweise verändern. In den zahlreichen Praxisbeiträgen liefern Marketing-Experten und Influencer wertvolle Einblicke in aktuelle und zukünftige Entwicklungen und bieten praxisbezogene Anregungen für eigene Influencer Marketing-Initiativen. Der Trend Report beinhaltet dabei viele neuartige Ansätze, wie Influencer jenseits vom klassischen Product Placement eingesetzt werden können.
Philipp Martin, CEO von Reachbird, meint: »Für Influencer Marketing gilt in 2019 ganz klar: Qualität vor Quantität. Die Professionalisierung schreitet bei Werbungtreibenden, Influencern, Agenturen und Dienstleistern weiter voran. Weiter werden wir 2019 eine Vielzahl an neuen und überraschenden Einsatzmöglichkeiten für Influencer und das Marketings sehen, wie unser Trendreport belegt.«


Das könnte Sie auch interessieren