IP-Steckdosenleiste 24.02.2020, 07:51 Uhr

Überwachung von bis zu 6 Verbrauchern

Der Expert Power Control 8101-2 ist mit einem stabilen Metallgehäuse ausgestattet und eignet sich für den horizontalen Einbau in 19-Zoll-Schränken.
Die PDU erlaubt die Steuerung, Energiemessung und Überwachung von bis zu 6 angeschlossenen Verbrauchern.
(Quelle: www.gude.info )
Die PDU verfügt über 6 Anschlüsse auf der Geräterückseite (IEC C13 Lock). Beispielsweise lassen sich damit angeschlossene Geräte vor Ort oder durch entfernten Zugriffe im Störungsfall aus- und wieder einschalten. Für eine sichere Anwendung sorgt hierbei die all-polige Schaltung der Ausgänge, so dass sowohl Phase als auch Neutralleiter (L+N) stromlos geschaltet werden.
Zwei Sensoranschlüsse an der Front ermöglichen eine zusätzliche Überwachung der Umgebung. Sechs IECLock-Anschlüsse auf der Rückseite verhindern das versehentliche Trennen der angeschlossenen Geräte. Die integrierten Energiezähler bieten eine präzise Messung und Erfassung des Stromverbrauchs. Zwei integrierte Sensoranschlüsse ermöglichen die Überwachung von Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck mittels optional erhältlicher Sensoren. Programmierbare Grenzwerte sorgen dafür, dass ereignis-basierte Schaltvorgänge automatisch eingeleitet werden: Systemkritische Zustände wie zum Beispiel durch Übertemperatur oder Kabelbrand ausgelöst sorgen frühzeitig für entsprechende Sicherungsmaßnahmen.
Die Konfiguration und Steuerung des Expert Power Control 8101-2  ist neben dem lokalen Zugriff über eine webbasierte Steuerungszentrale möglich. Ebenso kann mit einer Android- oder iOS-App auf das Gerät zugegriffen werden.



Das könnte Sie auch interessieren