12.11.2008, 00:00 Uhr

Yahoo öffnet BrowserPlus für alle Einsatzbereiche

Die API für die Entwicklung moderner Web- und Desktop-Anwendungen steht nun für alle Entwickler und Websites offen.
BrowserPlus ist das Yahoo-Pendant zu Plattformen anderer Hersteller, die Webanwendungen und Desktop-Software verschmelzen, wie zum Beispiel Adobe Air oder Google Gears. Die Javascript-API kann neuerdings auch von Entwicklern für eigene Web-2.0-Anwendungen außerhalb des Yahoo-Kosmos benutzt werden. Yahoo hat dafür das aktuelle Release von der Beschränkung auf das Yahoo-Angebot befreit. Es darf nun auch in Verbindung mit eigenen Webseiten eingesetzt werden. An neuen Funktionen ist vor allem die Möglichkeit zur lokalen Datenspeicherung auf dem Desktop des Anwenders zu erwähnen.
Mögliche Einsatzgebiete für Yahoo BrowserPlus sind zum Beispiel Drag and Drop, Bildbearbeitung, Batch-Dateiupload, Desktop-Nachrichten oder die Plugin-Installationen im Webbrowser ohne anschließenden Neustart. Mit der Freigabe der API für externe Websites können sich Entwickler der Funktionen bedienen und passende Anwendungen für ihre eigenen Webseiten entwerfen. (jp)
Info: Yahoo



Das könnte Sie auch interessieren