Grafikdesigntrends 2021 24.11.2020, 09:53 Uhr

Abstrakte Kunst

99designs hat ihre globale Grafikdesigner-Community zu den Trends 2021 befragt.
Das Ergebnis ist eindeutig: Es geht um Stile, die das Hier und Jetzt abbilden. Jedes neue Jahr bietet die Möglichkeit, wieder bei Null anzufangen. Hinsichtlich der Grafikdesign-Trends 2021 könnte das frischen Wind bedeuten. Ging es bei den Trends des letzten Jahres in erster Linie um Verheißungen eines neuen Jahrzehnts, in dem Sci-Fi und futuristische Technologien mutmaßlich eine große Rolle spielten, stehen nun die Menschen an erster Stelle.
Bei den prognostizierten Trends geht es natürlich nicht in erster Linie um UI-Design für mobile Apps oder Trends beim Layout und Design von Websites, jedoch werden Sie auch auf diesen Bereich abstrahlen. IT-Größen wie Google, Facebook oder Microsoft beanspruchen in diesen Bereichen die Deutungshoheit und sorgen mit passenden Frameworks und Stylebooks dafür, dass ihre Vorstellungen von Webseiten und grafischen Benutzerflächen auch umgesetzt werden. Dennoch: Den Grafiktrends, die sich beim Produktdesign, in den Medien und in der Werbung durchsetzen, können sich IT-Designer nur schwerlich entziehen.

web & mobile DEVELOPER

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt web&mobile Developer plus Kunde.
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Diverse DevBooks thematisch für Sie zusammen gestellt
  • Webcasts von 30 - 90 Min.
  • Aufzeichnungen von ausgewählten Fortbildungen und Konferenzen
  • Auf jedem Gerät verfügbar